TICKETHOTLINE
0351 - 65 26 18 22
SPIELPLAN 2018/2019
DER AKTUELLE SPIELPLAN ALS PDF ZUM DOWNLOAD

Karten für unsere Veranstaltungen können Sie telefonisch unter 0351 - 65 26 18 22 oder per E-Mail unter kasse@kulturhaus-freital.de bestellen.
Ebenfalls möglich ist die Bestellung direkt online über unser eigenes Bestellformular oder über reservix.de

    20.04.2019    16:00 Uhr
Image: 5bfd4853e3bd7.kasper.jpg
Kasper und der Eierdieb
mit dem Puppentheater Vollmann

  

Ein heiteres Osterstück. Der Kasper hat eine Überraschung vor. Er bemalt wunderschöne Ostereier für die Gretel. Doch als ihm eines davon gestohlen wird, macht er sich auf den Weg, den Dieb zu fangen. Es ist verflixt: Nicht nur ihm ging es so, sondern auch dem Eichhörnchen Puschel, und das ausgerechnet, wo doch Ostern vor der Tür steht… Wer mag nur der gemeine Eierdieb sein?
Dauer ca. 40 Min. ab 3 Jahre
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7 €, Kinder: 5 €
für Dresden Pass -Inhaber 1 € Ermäßigung
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 3,50 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    21.04.2019    19:00 Uhr
Image: 5b190c4b062d4.Andrea-Wilfried_kl.jpg
OSTERTANZ
Tanzabend mit Andrea & Wilfried Peetz

  Image: 5c73e50569f8e.Ausverkauft.png

Spielort: Kleiner Saal
Preis: 10,50 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    25.04.2019    18:00 Uhr
Image: 5ae30df4c499e.GogolMaex_kl.jpg
CONCERTO HUMOROSO
mit Gogol & Mäx – die Konzertakrobaten

  

Größte Heiterkeit in Theatersälen und Konzerthäusern von den Niederlanden, Concertgebouw Amsterdam, bis ins spanische Hochgebirge Festival de teatre Esterri d'Àneu, Pyrenäen:
Herzlich Willkommen in der herrlich grotesken und umwerfend komischen Welt der meisterlichen Konzertakrobaten Gogol & Mäx.
Was diese frohen Botschafter instrumentaler Komik auf den Theaterbühnen Europas präsentieren, ist einzigartig, furios, grandios – schlichtweg atemberaubend!
Zwei prall gefüllte Stunden des Lachens und Staunens über die akrobatische und musikalische Kunstfertigkeit und die schier unbegreifliche Instrumentenvielfalt, sind garantiert.
Allerfeinster Humor der komödiantischen Extraklasse.
Für Kinder ab 4 Jahre
Dauer: 2 x 45 min zzgl. 15 min Pause
Spielort: Großer Saal
Preis: 11 €, 15 €, 18 € und 20 € | Kinder bis 12 Jahre: 9 €, 13 €, 16 € und 18 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag. 


    26.04.2019    20:00 Uhr
Image: 5bacc706e0229.lords_pressefoto_2011_kl.jpg
60 Jahre The Lords + 30 Jahre BEAT–CLUB-Leipzig

  

Dauer: 20-21 Uhr Beat Club-Leipzig, 21.30-23 Uhr Lords
The Lords - Die dienstälteste Rockband der Welt
Die Lords haben Musikgeschichte geschrieben! Ohrwürmer wie Poorboy, Gloryland, John Brown`s Body, Have a Drink on me, Greenleves, Shakin`all over oder And at Night sind absolute Gassenhauer und werden heute noch im Radio gespielt!
Beat-Club-Leipzig – Die Legende lebt!
Beat-Club-Leipzig wurde 1987 in Leipzig gegründet und ist eine Coverband, die Songs der 60er und 70er Jahre interpretiert. Dabei werden die alten Hits mit heutigem Sound und entsprechendem Equipment musikalisch aufgepeppt dargeboten.
Spielort: Großer Saal
Preise: 26,00 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag. 


    27.04.2019    19:00 Uhr
Image: 5b190dd311518.TanzU40.jpg
Tanz ins Wochenende
Videodiskothek mit DJ Lothar

  

Spielort: Kleiner Saal
Preis: 5,00 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    28.04.2019    11:00 Uhr
Image: 5bfd476722636.Rumpelstilzchen-neu-300x186.jpg
Rumpelstilzchen
mit dem Puppentheater Vollmann

  

Weil der König pleite ist, sucht sein Minister nach Geld. Gut dass die Tochter des Müllers Stroh zu Gold spinnen kann- das jedenfalls hatte er selbst gehört. Die Müllerstochter muss zum Schloß und steckt nun in einer verzweifelten Lage. Des Nachts kommt ein Männchen, das ihr helfen würde, aber die Hilfe hat einen hohen Preis.
Grimms Märchen, gespielt mit Stabfiguren
Dauer ca. 45 Min. ab 4 Jahre
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7 €, Kinder: 5 €
für Dresden Pass -Inhaber 1 € Ermäßigung
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 3,50 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    30.04.2019    19:30 Uhr
Image: 5c07caf2db287.butterfly-1127666_960_720.jpg
Tanz in den Mai
Mobil-Disco-FlashLight mit DJ Chris

  

Wir bitten um Anmeldung
Spielort: Kleiner Saal
Preis: 5,00 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    02.05.2019    10:00 Uhr
Image: 5c8b57a613b84.Zwerg Nase_kl.jpg
Zwerg Nase
mit dem Puppentheater Vollmann

  

Weil sich Jakob über die Nase des Zauberers lustig macht, bekommt er auch solch ein übergroßes Exemplar. Seine Mutter erkennt ihn nicht und so bleibt für Jakob nur, beim Zauberer in die Lehre zu gehen. Nur das Zauberkraut kann ihn und die verzauberte Luise retten…
eine Adaption des Hauffschen Märchens
Dauer ca. 40 Min. ab 3 Jahre
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7,00 €, Kinder: 5,00 €
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3,00 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 4,00 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    05.05.2019    16:00 Uhr
Image: 5b17c3579968d.Schlager Hitparade-Alle2019_kl.jpg
Die Große SchlagerHitparade
mit Bernhard Brink, Sascha Heyna, Daniela Alvinito, Julia Lindholm, Calimeros

  

Von Stimmungshits bis zu Herzschmerz-Balladen - es ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Der beliebte Moderator und Sänger Sascha Heyna führt das Publikum wieder charmant durch die Show und hat – wie immer – hochkarätige Kollegen an seiner Seite:
Seit mehr als vier Jahrzehnten mischt Schlager-Ikone Bernhard Brink das Musikgeschäft nun schon erfolgreich auf.
Auch die Calimeros können auf eine über 40-jährige Karriere zurückblicken und eroberten die Herzen der Fans im gesamten deutschsprachigen Raum. Jung und Alt singt mit, wenn die Calimeros ihre Ohrwürmer, wie „Schiff ahoi“ oder „Aloha“ anstimmen.
Romantik und tiefe Gefühle werden bei Chartstürmerin Daniela Alfinito großgeschrieben. Ihr wurde die Musik quasi in die Wiege gelegt, denn sie ist die Tochter und Nichte des erfolgreichsten Schlager-Duos Europas, den Amigos. Ihre hochemotionalen Songs und ihre warme Stimme, verpackt in feinstem Pop-Schlager sorgen für wunderbare Gänsehautmomente.
Die erst 24-jährige Senkrechtstarterin aus Schweden, Julia Lindholm erobert seit zwei Jahren die deutsche Schlagerwelt und bringt eine gehörige Portion Schwung, Pop und Dance mit. Ihr Debüt-Album „Super Trouper“, ein deutschsprachiges ABBA-Cover schaffte es in die Bestenlisten Deutschlands, Österreichs und der Schweiz. Aber nicht nur ABBA-Songs hat die junge Sängerin in ihrem Repertoire – sie singt auch deutsche Versionen von bekannten 90er Jahre Hits und präsentiert schwedische Evergreens in neuem Dance-Schlager-Gewand.
Dauer: 3 Stunden
Spielort: Großer Saal
Preis: 42,90 € und 44,90 €
Veranstalter: Thomann Management
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag. 


    08.05.2019    19:30 Uhr
Image: 5c067c4e972db.Amazing_Shadows_2018_02.jpg
Amazing Shadows – performed by Shadow Theatre Delight
Das Schattenspektakel der Extraklasse

  

AMAZING SHADOWS ist großes Theater, gleichzeitig Tanz + Akrobatik und als Gesamtes ein wahres Fest für die Sinne. Schatten werden lebendig und entführen auf eine emotionale Reise voller ästhetischer Höhepunkte. Mit Leichtigkeit und doch unglaublicher Präzision kreieren die Künstler nur mit ihren Körpern die unglaublichsten Dinge – vom einfachen Haushaltsgegenstand, über Tiere und Maschinen bis hin zu monumentalen Bauwerken – ganze Welten erscheinen im Schattenreich.
Dauer: 2 Std. inkl. Pause nach ca. 40-50 min
Spielort: Großer Saal
Preise: ab 34,90 €, Kinder 7-12 Jahre: ab 24,90 €
Veranstalter: RP Reset Production
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,50 € Aufschlag.


    09.05.2019    10:00 Uhr
Image: 5c8b57c919767.Zwerg Nase_kl.jpg
Zwerg Nase
mit dem Puppentheater Vollmann

  

Weil sich Jakob über die Nase des Zauberers lustig macht, bekommt er auch solch ein übergroßes Exemplar. Seine Mutter erkennt ihn nicht und so bleibt für Jakob nur, beim Zauberer in die Lehre zu gehen. Nur das Zauberkraut kann ihn und die verzauberte Luise retten…
eine Adaption des Hauffschen Märchens
Dauer ca. 40 Min. ab 3 Jahre
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7,00 €, Kinder: 5,00 €
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3,00 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 4,00 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    10.05.2019    19:30 Uhr
Image: 5b18dc5fdf16a.Plakat Lars Redlich klein.jpg
LARS REDLICH
„Lars But Not Least“

  

Lars Redlich – Der Thermomix unter den Kleinkünstlern: Er singt, swingt, springt von der Sopran-Arie in den Hip Hop, mimt den Rocker, die Diva, zückt die Klarinette für eine Klezmer-Nummer, textet Hits wie „Mandy“ oder „Ladies‘ Night“ brüllend komisch um und unternimmt einen zweistündigen Frontalangriff auf die Lachmuskeln!
Herrlich, wie sich der Musical-Star (Grease, Rocky Horror Show, u.v.m.) selber auf die Schippe nimmt, am Klavier zusammen mit dem Publikum ein Medley aus zugerufenen Songs improvisiert und z.B. Whitney Houston in „I will always love you“ perfekt parodiert – oder ist es gar eine Hommage?
„Lars But Not Least!“ – Ein einzigartiges Zusammenspiel aus Show, intelligenter Comedy und Musikkabarett, das dem Zuschauer kaum Zeit zum Durchatmen lässt! Kein Wunder, dass Lars Redlich innerhalb kürzester Zeit mit diversen renommierten Kleinkunstpreisen überhäuft wurde.
Dauer: 2 x 45 min zzgl. Pause
Spielort: Laterne
Preis: 19,50 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag. 


    11.05.2019    19:00 Uhr
Image: 5b190c90d6ae7.Andrea-Wilfried_kl.jpg
Tanzabend
mit Andrea & Wilfried Peetz

  

Spielort: Kleiner Saal
Preis: 10,50 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    12.05.2019    11:00 Uhr
Image: 5c8b57e4c9c80.Zwerg Nase_kl.jpg
Zwerg Nase
mit dem Puppentheater Vollmann

  

Weil sich Jakob über die Nase des Zauberers lustig macht, bekommt er auch solch ein übergroßes Exemplar. Seine Mutter erkennt ihn nicht und so bleibt für Jakob nur, beim Zauberer in die Lehre zu gehen. Nur das Zauberkraut kann ihn und die verzauberte Luise retten…
eine Adaption des Hauffschen Märchens
Dauer ca. 40 Min. ab 3 Jahre
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7,00 €, Kinder: 5,00 €
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3,00 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 4,00 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    16.05.2019    10:00 Uhr
Image: 5c8b585e46738.Logo Puppentheater Vollmann.png
Kasper und der fürchterliche Drache
mit dem Puppentheater Vollmann

  

Die Oma hat Geburtstag. Räuber Erwin will ihr die Geschenke und den Kuchen klauen. Auf Empfehlung sucht er den fürchterlichen Drachen. Bloß gut, dass der Kasper sich der Sache angenommen hat. Und schließlich ist ja auch noch der Wachtmeister zur Stelle. Bloß gut, dass sich am Ende der Drache als gar nicht ganz so fürchterlich herausstellt!
Dauer: ca. 35 Minuten, geeignet ab 3 Jahre
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7,00 €, Kinder: 5,00 €
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3,00 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 4,00 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    17.05.2019    19:30 Uhr
Image: 5c34a8e698ccf.Singletanz.jpg
Singleparty
DJ Chris sorgt für echte Partystimmung!

  

Für den kleinen Hunger hält unsere Gastronomie kleine Leckereien bereit.
Wir bitten um Anmeldung
Spielort: Kleiner Saal
Preis: 5,00 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    17.05.2019    20:00 Uhr
Image: 5cab3b5223a7d.Flipcharts_logo_mit_FC_kl.jpg
Live Musik Bühne
The Flipcharts - Live-Musik aus Dresden

  

Die Flipcharts gehen auf jeden los, der die Musik der letzten Jahre nicht verschlafen hat. Dabei ist der Name Programm: zwischen den großen Partykrachern der Charts der letzten Jahre wird wild hin und her geflippt.
Seit vielen Jahren rocken wir durch ein zeitloses Repertoire (u.a. Lana del Rey, Dandy Warhols, Red Hot Chili Peppers, Gossip, Midnight Oil, Blur & Milow)
und decken die komplette Bandbreite guter U-Musik ab, sorgen für viel Spaß und verführen selbst Tanzmuffel zum Feiern.
Dabei erhalten die Originale einen frischen Drive, den man schon als Flipcharts-Stil bezeichnen kann.
Spielort: Da Capo
Preis: Eintritt frei
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    18.05.2019    19:30 Uhr
Image: 5c190814dac06.csm_pariser_leben_2ff089d2f1.jpg
Pariser Leben
Landesbühnen Sachsen und Elblandphilharmonie

  

Operette von Jacques Offenbach
Aufführung der Landesbühnen Sachsen
Es spielt die Elbland Philharmonie Sachsen
Anders als ein reicher Mexikaner, der sein Geld jedes Jahr in der Stadt an der Seine verjubelt, reisen ein wohlhabender schwedischer Baron und seine Gattin aus dem kühlen Norden erstmals nach Paris, um sich – wie sie heimlich planen – durchaus nicht immer gemeinsam zu vergnügen!
Als Fremdenführer bieten sich ihnen die mittellosen Lebemänner Gardefeu und Bobinet an:
Um an Geld und die hübsche Schwedin heranzukommen, erklärt Gardefeu kurzerhand seine Wohnung zu einer Filiale des «überbuchten» Grandhotels und einen Tag später verwandelt sich Freund Bobinet in einen «Admiral», um in den Räumlichkeiten einer verreisten Tante ein großes Fest zu geben – mit der verkleideten Dienerschaft als «Hautevollee».
Natürlich fliegt der Schwindel auf, doch schließlich verzichtet der schwedische Baron auf ein Duell mit seinen Gastgebern:
Denn wie der Mexikaner seinen Maskenball, hat auch er das «Paris seiner Träume» finanziell mitinszeniert und sich wie alle Beteiligten beim Feiern zur Musik dieser berauschenden Offenbachiade prächtig amüsiert!
Spielort: Großer Saal
Preise: 13 €, 16 € und 18 € | Kinder: 6 €, 8 € und 10 € | Gruppen: 6 € je Person
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag.


    23.05.2019    10:00 Uhr
Image: 5ca4af9d0aff7.Drache-Höhle.jpg
Kasper und der fürchterliche Drache
mit dem Puppentheater Vollmann

  

Die Oma hat Geburtstag. Räuber Erwin will ihr die Geschenke und den Kuchen klauen. Auf Empfehlung sucht er den fürchterlichen Drachen. Bloß gut, dass der Kasper sich der Sache angenommen hat. Und schließlich ist ja auch noch der Wachtmeister zur Stelle. Bloß gut, dass sich am Ende der Drache als gar nicht ganz so fürchterlich herausstellt!
Dauer: ca. 35 Minuten, geeignet ab 3 Jahre
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7,00 €, Kinder: 5,00 €
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3,00 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 4,00 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    25.05.2019    15:00 Uhr
Image: 5c334fbde1ccc.Spielmannszug.jpg
„Festkonzert“ 50 Jahre Spielmannszug Freital

  

Von der Gründung als Mädchenspielmannszug der BSG „Stahl Freital“ im Jahr 1969 bis heute - tauchen sie mit uns ein, in eine bewegte Zeitgeschichte.
Begleiten Sie uns auf eine Reise durch 50 Jahre Höhen und Tiefen, farbenfrohe Uniformen und viel Musik.
Erleben Sie unser vielfältiges Repertoire von Marschmusik über Schlager bis hin zu Erfolgshits der Pop- und Rockgeschichte.
Freuen Sie sich auf ein Feuerwerk für die Sinne. Lassen Sie sich überraschen, wie vielfältig Spielleutemusik sein kann!
Spielort: Großer Saal
Preis: 9,00 €
Veranstalter: Spielmannszug Freital e. V.
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier
oder beim Spielmannszug unter: festkonzert@spielmannszug-freital.de


    26.05.2019    16:00 Uhr
Image: 5bf40b7d49569.Kapellsolisten Fruehjahr_kl.jpg
Dresdner Kapellsolisten
„Saitenfeuerwerk“ im Frühling

  Image: 5cab3b6f29a24.Entfaellt.png

Die Dresdner Kapellsolisten unter Leitung von Helmut Branny präsentieren virtuose und musikalisch eng miteinander verwandte Meisterwerke von J. S. Bach, A. Vivaldi und J. Pachelbel. Mit Euphorie und Furore sowie zahlreichen Solo-Partien gibt es für Auge und Ohr ein Saiten-Feuerwerk der Extraklasse!
Johann Pachelbel (1653-1706) – Kanon in D
Antonio Vivaldi (1678-1741) - Concerto für Streicher und Bc. A-Dur
J.S. Bach (1685-1750) – Ouvertüre h-Moll für Flöte, Streicher und Bc.
Antonio Vivaldi (1678-1741) – aus Vier Jahreszeiten: „Der Frühling“, „Der Sommer“
Leitung: Helmut Branny | Solo-Flöte: Bernhard Kury | Solo-Violine: Susanne Branny
Dauer: 75 min ohne Pause
Spielort: Großer Saal
Preise: 21,50 €, 22,50 € und 23,50 € | Kinder/Studenten: 6 €, 8 € und 10 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag. 


    28.05.2019    10:00 Uhr
Image: 5ca4afa774e97.Drache-Höhle.jpg
Kasper und der fürchterliche Drache
mit dem Puppentheater Vollmann

  

Die Oma hat Geburtstag. Räuber Erwin will ihr die Geschenke und den Kuchen klauen. Auf Empfehlung sucht er den fürchterlichen Drachen. Bloß gut, dass der Kasper sich der Sache angenommen hat. Und schließlich ist ja auch noch der Wachtmeister zur Stelle. Bloß gut, dass sich am Ende der Drache als gar nicht ganz so fürchterlich herausstellt!
Dauer: ca. 35 Minuten, geeignet ab 3 Jahre
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7,00 €, Kinder: 5,00 €
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3,00 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 4,00 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    11.06.2019    10:00 Uhr
Image: 5c8b59055f280.Rotk-Wolf_kl.jpg
Rotkäppchen
mit dem Puppentheater Vollmann

  

Omi kann nicht zum Kaffee kommen, weil sie verletzt im Bett liegt. Da bringt ihr das Rotkäppchen eben den Kuchen persönlich. „…Aber Großmutter, warum hast du so große…“ Komisch, so hat Rotkäppchen die Oma gar nicht in Erinnerung! Hach, sie hat sich aber auch verbummelt beim Blumenpflücken…
Märchen nach Grimm, gespielt mit Handpuppen
Dauer: ca. 40 Minuten, geeignet ab 4 Jahre
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7,00 €, Kinder: 5,00 €
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3,00 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 4,00 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    14.06.2019    19:30 Uhr
Image: 5b18e02854ae6.5139_3_FeinKost-Uwe-Steimles-smtliche-Werke-BD-Detail.jpg
Uwe Steimle
FEINKOST - Steimles sämtliche Werke

  Image: 5c8fee1d9319a.Ausverkauft.png

Kinder wie die Zeit verweht. Und Zeit heilt ja bekanntlich alle Wunder, wenn uns Uwe Steimle nun einlädt, nach 25 Jahren, Revue spazieren zu lassen!
Egal ob als Hobbyornithologe, Günther Zischong oder als E.H. Immer ist es ein Mensch, der im Kabarettisten steckt.
Ostalgie als Heimatstunde ist garne FOUrschbar. Unberechenbar, schwierig, ein Querulant? Das sind ab jetzt Tugenden! Und: lieber schwierig, ….. als schmierig. 25 Jahre Uwe Steimle auf der Bühne. Das ist kein Rest off – das wird Feinkost.
Dauer: 90 min zzgl. 20 min Pause
Spielort: Großer Saal
Preise: 26,00 € und 29,00 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag.


    16.06.2019    11:00 Uhr
Image: 5c8b5935a908b.Rotk-Wolf_kl.jpg
Rotkäppchen
mit dem Puppentheater Vollmann

  

Omi kann nicht zum Kaffee kommen, weil sie verletzt im Bett liegt. Da bringt ihr das Rotkäppchen eben den Kuchen persönlich. „…Aber Großmutter, warum hast du so große…“ Komisch, so hat Rotkäppchen die Oma gar nicht in Erinnerung! Hach, sie hat sich aber auch verbummelt beim Blumenpflücken…
Märchen nach Grimm, gespielt mit Handpuppen
Dauer: ca. 40 Minuten, geeignet ab 4 Jahre
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7,00 €, Kinder: 5,00 €
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3,00 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 4,00 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    20.06.2019    10:00 Uhr
Image: 5c8b59624c79b.Rotk-Wolf_kl.jpg
Rotkäppchen
mit dem Puppentheater Vollmann

  

Omi kann nicht zum Kaffee kommen, weil sie verletzt im Bett liegt. Da bringt ihr das Rotkäppchen eben den Kuchen persönlich. „…Aber Großmutter, warum hast du so große…“ Komisch, so hat Rotkäppchen die Oma gar nicht in Erinnerung! Hach, sie hat sich aber auch verbummelt beim Blumenpflücken…
Märchen nach Grimm, gespielt mit Handpuppen
Dauer: ca. 40 Minuten, geeignet ab 4 Jahre
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7,00 €, Kinder: 5,00 €
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3,00 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 4,00 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    21.06.2019    19:00 Uhr
Image: 5ca1ae14d765f.KAT Diana und Ted kl.jpg
Irish Midsummer Concert
Kultur(All)Tage Freital (KAT)

  

The Ballad Fiddler - Old style Irish Ballads and Folk Songs Diana und Ted O'Reilly entführen uns klanglich in die Dubliner Pubs der 70ger und 80ger Jahre - in das "Ireland in the good old times".
Mit traditionellen Instrumenten, keltischer Leidenschaft und irischem Humor singen und spielen Diana und Ted die alten Lieder und lebhaften Balladen der grünen Insel.
Dauer: 1,5 Stunden
Spielort: Laterne
Preis: Eintritt frei
Veranstalter: SKZ (Soziokulturelles Zentrum) innerhalb der Kultur(All)Tage Freital
Anmeldung unter: www.theballadfiddler.webs.com


    23.06.2019    15:00 Uhr
Image: 5cb5d72bc5617.Dornröschen_kl.jpg
Dornröschen
Tanzstudio Freital e.V.

  

Dauer: ca.1,5 Std.
Spielort: Großer Saal
Preis: Kinder 4 - 15 Jahre 7 € | ab 16 Jahre 9 €
Veranstalter: Tanzstudio Freital e.V.
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    24.06.2019    09:30 Uhr
Image: 5cb5d744afd44.Dornröschen_kl.jpg
Dornröschen
Tanzstudio Freital e.V.

  

Dauer: ca.1,5 Std.
Spielort: Großer Saal
Preis: Kinder 4 € | Erwachsene 5 €
Veranstalter: Tanzstudio Freital e.V.
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    27.06.2019    10:00 Uhr
Image: 5c8b59cc8411d.wunderblumejpg.jpg
Kasper und die Wunderblume
mit dem Puppentheater Vollmann

  

Die Prinzessin hat Geburtstag. Nun ist sie alt genug, um zu heiraten, meint ihr Vater, der König. Aber sie will lieber mit dem Kasper spielen…. Plötzlich ein Hilferuf- die Prinzessin ist verschwunden. Das Krokodil, das in ihrem Bett liegt, scheint dafür verantwortlich zu sein. In Wahrheit steckt aber der Zauberer dahinter. Der Kasper muß helfen!
Was das aber alles mit den Heiratsplänen der Hexe zu tun hat- das muss man sich in dieser turbulenten Geschichte ansehen.
Dauer: ca. 40 Minuten, geeignet ab 4 Jahre
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7,00 €, Kinder: 5,00 €
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3,00 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 4,00 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    28.06.2019    20:00 Uhr
Image: 5c42290156c31.Allgemein Livemusik Buehne.jpg
Live Musik Bühne

  

Spielort: Da Capo
Preis: Eintritt frei
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    29.06.2019    16:00 Uhr
Image: 5c9b7de3b525e.Cinderella.jpg
Das Märchen vom Aschenputtel
Eine magisch-musikalisches Balletterlebnis für die ganze Familie

  

Die Geschichte von dem Mädchen, das von seiner Familie entrechtet wird, ist bis heute nicht mehr aus den Kinderzimmern wegzudenken. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sind verzaubert, wenn Aschenputtel mithilfe des guten Zauberers und ihren Freunden, den Vögeln, ihren Traumprinzen für sich gewinnt. Das FIZ „Cinderella“ nimmt sein Publikum mit auf Aschenputtels steinigen Weg. In einer künstlerisch - kreativen Bearbeitung entfaltet das Bühnenstück seinen ganz eigenen Zauber. Vor stetig wandelnden Bühnenbild spielen, tanzen und gestalten unsere 50 kleinen Teilnehmer/innen, Profis aus Ballett, Dramaturgie, sowie Illusion und lassen die wundersamen Charaktere dieser klas-sischen und schönen Geschichte lebendig werden. Freuen Sie sich auf eine magische Inszenierung mit Humor, liebevoll angereichert mit schönen Kleidern, hervorragenden Tänzern/innen, Tanz und Theater. Ein Musical für alle Kinder und deren Eltern, die sich ihren Glauben an die Fantasie, ihre Träume und das Gute bewahrt haben.
Alter: ab 4 Jahre
Dauer: 1,5 Stunden
Spielort: Großer Saal
Preise: Erwachsene: 10,50 €, Kinder: 7,50 €
für Dresden Pass -Inhaber 1 € Ermäßigung
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Veranstalter: FIZ Cinderella e.V.
Kartenbestellung
Telefon: 0176 - 70020904
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    29.06.2019    19:30 Uhr
Image: 5c9b7ed2aa6cd.Ballett-Gala.jpg
Internationale Ballettgala mit Ausschnitten der schönsten Ballettklassiker
dem berühmten Choreographen Marius Petipa gewidmet

  

Die klassischen Meisterwerke „Der Nußknacker“, „Dornröschen“ und „Schwanensee“ wurden von dem wohl bekanntesten Ballettkomponisten überhaupt - Pjotr Iljitsch Tschaikowski - verfasst und gehören zum Repertoire einer jeden klassischen Balletttruppe.
Die berühmtesten Choreographien des romantischen Ballettes „Giselle“ mit der Musik von Adolphe Adam, das temperamentvolle Ballett „Don Quixote“ von Ludwig Minkus, das herausragende Ballett „ La Esmeralda“ des Cesare Pugni, sowie das abenteuerliche Ballett „Le Corsaire“ von Adolphe Adam und Ludwig Minkus sind von Marius Petipa gestaltet und bekannt in der ganzen Welt.
Erleben Sie die Highlights der beeindruckendsten Ballette, aufgeführt von professionellen Ballettkünstlern aus Moskau, Dresden, Berlin und Prag. Die Ballett-Gala wird moderiert und ist voller Überraschungen. Genießen Sie einen Abend voller Grazie, Leichtigkeit und Anmut und lassen Sie sich von einer der schönsten Künste überhaupt - dem klassischen Ballett – verzaubern.
Dauer: 2 x 45 min zzgl. Pause mit klassischer Musik
Spielort: Großer Saal
Preise: 16 €, 20 €, 23 € und 25 € | Kinder bis 12 Jahre: 9 €, 13 €, 16 € und 18 €
Veranstalter: FIZ Cinderella e.V.
Kartenbestellung
Telefon: 0176- 70020904
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de

Online: hier


    02.07.2019    10:00 Uhr
Image: 5c8b5a0518e78.wunderblumejpg.jpg
Kasper und die Wunderblume
mit dem Puppentheater Vollmann

  

Die Prinzessin hat Geburtstag. Nun ist sie alt genug, um zu heiraten, meint ihr Vater, der König. Aber sie will lieber mit dem Kasper spielen…. Plötzlich ein Hilferuf- die Prinzessin ist verschwunden. Das Krokodil, das in ihrem Bett liegt, scheint dafür verantwortlich zu sein. In Wahrheit steckt aber der Zauberer dahinter. Der Kasper muß helfen!
Was das aber alles mit den Heiratsplänen der Hexe zu tun hat- das muss man sich in dieser turbulenten Geschichte ansehen.
Dauer: ca. 40 Minuten, geeignet ab 4 Jahre
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7,00 €, Kinder: 5,00 €
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3,00 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 4,00 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    07.07.2019    11:00 Uhr
Image: 5c8b5a25e386b.wunderblumejpg.jpg
Kasper und die Wunderblume
mit dem Puppentheater Vollmann

  

Die Prinzessin hat Geburtstag. Nun ist sie alt genug, um zu heiraten, meint ihr Vater, der König. Aber sie will lieber mit dem Kasper spielen…. Plötzlich ein Hilferuf- die Prinzessin ist verschwunden. Das Krokodil, das in ihrem Bett liegt, scheint dafür verantwortlich zu sein. In Wahrheit steckt aber der Zauberer dahinter. Der Kasper muß helfen!
Was das aber alles mit den Heiratsplänen der Hexe zu tun hat- das muss man sich in dieser turbulenten Geschichte ansehen.
Dauer: ca. 40 Minuten, geeignet ab 4 Jahre
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7,00 €, Kinder: 5,00 €
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3,00 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 4,00 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    09.07.2019    10:00 Uhr
Image: 5c8b5a65ce1b4.Schneider1-300x173.jpg
Das tapfere Schneiderlein
mit dem Puppentheater Vollmann

  

Grimms Märchen, gespielt mit Hand-, Stock- und Schlenkerpuppen
Wenn man „Sieben auf einen Streich“ geschafft hat, liegt einem die Welt zu Füssen, dann sind Riesen, wilde Schweine oder Einhörner auch keine Schwierigkeiten mehr…
Dauer: ca. 45 Minuten, geeignet ab 4 Jahre
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7,00 €, Kinder: 5,00 €
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3,00 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 4,00 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    18.07.2019    10:00 Uhr
Image: 5c8b5a9018196.Schneider1-300x173.jpg
Das tapfere Schneiderlein
mit dem Puppentheater Vollmann

  

Grimms Märchen, gespielt mit Hand-, Stock- und Schlenkerpuppen
Wenn man „Sieben auf einen Streich“ geschafft hat, liegt einem die Welt zu Füssen, dann sind Riesen, wilde Schweine oder Einhörner auch keine Schwierigkeiten mehr…
Dauer: ca. 45 Minuten, geeignet ab 4 Jahre
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7,00 €, Kinder: 5,00 €
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3,00 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 4,00 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    25.07.2019    10:00 Uhr
Image: 5c8b5ae866c44.Nasenklammer_kl.jpg
Kasper braucht 'ne Nasenklammer
mit dem Puppentheater Vollmann

  

Der König bekommt keine Luft mehr- in seinem Reich riecht es übel. Sogar das Essen schmeckt ihm nicht mehr. Wer war das wohl? Der Kasper muß wieder einmal helfen… Was dann passiert, das mußt du dir ansehen! …zum Quieken! Eine lustige Geschichte zu einem allzumenschlichen Thema.
Dauer: ca. 40 Minuten, geeignet ab 3 Jahre
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7,00 €, Kinder: 5,00 €
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3,00 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 4,00 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    28.07.2019    11:00 Uhr
Image: 5c8b5ab0d5fca.Schneider1-300x173.jpg
Das tapfere Schneiderlein
mit dem Puppentheater Vollmann

  

Grimms Märchen, gespielt mit Hand-, Stock- und Schlenkerpuppen
Wenn man „Sieben auf einen Streich“ geschafft hat, liegt einem die Welt zu Füssen, dann sind Riesen, wilde Schweine oder Einhörner auch keine Schwierigkeiten mehr…
Dauer: ca. 45 Minuten, geeignet ab 4 Jahre
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7,00 €, Kinder: 5,00 €
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3,00 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 4,00 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    01.08.2019    10:00 Uhr
Image: 5c8b5b0976f6b.Nasenklammer_kl.jpg
Kasper braucht 'ne Nasenklammer
mit dem Puppentheater Vollmann

  

Der König bekommt keine Luft mehr- in seinem Reich riecht es übel. Sogar das Essen schmeckt ihm nicht mehr. Wer war das wohl? Der Kasper muß wieder einmal helfen… Was dann passiert, das mußt du dir ansehen! …zum Quieken! Eine lustige Geschichte zu einem allzumenschlichen Thema.
Dauer: ca. 40 Minuten, geeignet ab 3 Jahre
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7,00 €, Kinder: 5,00 €
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3,00 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 4,00 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    08.08.2019    10:00 Uhr
Image: 5c8b5b259a7f0.Nasenklammer_kl.jpg
Kasper braucht 'ne Nasenklammer
mit dem Puppentheater Vollmann

  

Der König bekommt keine Luft mehr- in seinem Reich riecht es übel. Sogar das Essen schmeckt ihm nicht mehr. Wer war das wohl? Der Kasper muß wieder einmal helfen… Was dann passiert, das mußt du dir ansehen! …zum Quieken! Eine lustige Geschichte zu einem allzumenschlichen Thema.
Dauer: ca. 40 Minuten, geeignet ab 3 Jahre
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7,00 €, Kinder: 5,00 €
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3,00 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 4,00 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    11.08.2019    11:00 Uhr
Image: 5c8b5b4c03265.Nasenklammer_kl.jpg
Kasper braucht 'ne Nasenklammer
mit dem Puppentheater Vollmann

  

Der König bekommt keine Luft mehr- in seinem Reich riecht es übel. Sogar das Essen schmeckt ihm nicht mehr. Wer war das wohl? Der Kasper muß wieder einmal helfen… Was dann passiert, das mußt du dir ansehen! …zum Quieken! Eine lustige Geschichte zu einem allzumenschlichen Thema.
Dauer: ca. 40 Minuten, geeignet ab 3 Jahre
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7,00 €, Kinder: 5,00 €
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3,00 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 4,00 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    15.08.2019    10:00 Uhr
Image: 5c8b5b9105a36.Froschkoenig_kl.jpg
Der Froschkönig
mit dem Puppentheater Vollmann

  

Das grimmsche Märchen gespielt mit Handpuppen und einer Klappmaulfigur.
Der Prinz vom Nachbarreich auf Freiersfüßen. Als er sich am Brunnen erfrischen will, begegnet er der Hexe. Auch sie würde gern heiraten- nämlich ihn. Weil er aber nunmal die Prinzessin liebt, wird er kurzerhand verzaubert- in einen dicken Frosch.
Prinzessin Rosa, die gern an diesem Brunnen spielt, verliert ihre neue goldene Kugel; und um ihr Lieblingsspielzeug wiederzubekommen verspricht die Königstochter dem Frosch alles, was er verlangt. Doch wie schwer ist es, sein Versprechen einzulösen?! Ja wenn es statt eines Frosches ein schöner Prinz wäre…?! Aber was man versprochen hat, muß man schließlich auch halten.
Dauer: ca. 45 Minuten, geeignet ab 3 Jahre
Spielort: Laterne
Preise: Erwachsene: 7,00 €, Kinder: 5,00 €
Familienermäßigung ab 5 Personen: 3,00 € Nachlass auf den Gesamtpreis
Gruppen aus Kindereinrichtungen: 4,00 €/Kind und je 10 Kinder hat eine Begleitperson freien Eintritt
Veranstalter: Puppentheater Vollmann
Kartenbestellung
Telefon: 0177 - 526 35 36
Online: hier


    15.09.2019    15:00 Uhr
Image: 5bab797a5c4b7.rudy giovannini_kl.jpg
Rudy Giovannini
mit Showballett

  

Dauer: ca. 2,5 - 3 Stunden. inkl. Pause
Spielort: Großer Saal
Preise: 16,50 €, 22,00 € und 26,50 €
Veranstalter: S+G Musikproduktion
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    20.09.2019    19:30 Uhr
Image: 5c924b3d46a1c.kay ray.jpg
Kay Ray
„Wonach sieht’s denn aus?!?“

  

So wie‘s aussieht, ist nichts mehr wie es war! Oder gab es schon mal 72 Jungfrauen im Himmel - wie auf Erden sogar 60 Geschlechter? Wer soll da noch durchblicken. Kay Ray wagt's und nichts scheint ihm heilig, nur scheinheilig.
Comedy oder Poesie? Trash oder Tabula rasa? Kabarett oder Klamauk? Oder GroKo – Großer Kokolores? "WONACH SIEHT’S DENN AUS?!?" Schauen und lachen Sie selbst!
Dauer: 2x60 Minuten zzgl. Pause
Spielort: Laterne
Preis: 19,50 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital und Landesbühnen Sachsen
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de

Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag. 


    12.10.2019    19:00 Uhr
Image: 5c82571757cc9.ulla_meinecke_presse_kl.jpg
Ulla Meinecke
„Und danke für den Fisch“

  

Konzert
Ihre Songs sind zeitlos, weil es bei ihr textlich keine Schnellschüsse, Kompromisse noch modische Gags gibt. Ihr aktuelles Projekt mit den Multi-Instrumentalisten Ingo York und Reinmar Henschke heißt „Und danke für den Fisch“ und vereint Klassiker wie „Feuer unterm Eis“, „Die Tänzerin“, „50 Tips ihn zu verlassen“ mit neuen, noch nicht veröffentlichen Liedern.
Eine Melange aus absurder Komik, anrührender Poesie und abgründiger Liebeslyrik. Meinecke singt von Wünschen und Sehnsüchten, die jeder kennt und oftmals, in fast jedem ihrer Lieder findet auch die Liebe ihren Platz. Lieder von Liebe, vom Verlassen werden und Zueinanderfinden.
Neue, noch nie veröffentlichte Songs werden zu hören sein, wie auch ihre alten Hits – neu arrangiert. Die beiden Multiinstrumentalisten Ingo York und Reinmar Henschke haben gemeinsam mit Ulla Meinecke einen ureigenen Sound entwickelt, der überraschend opulent und dabei so durchsichtig ist, dass die Songs in ihrer schönsten Form zu hören sind.
Dauer: 2 x 45 min zzgl. 20 min Pause
Spielort: Großer Saal
Preise: 20 und 24 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag.


    18.10.2019    19:30 Uhr
Image: 5c9487264e989.lucy van kuhl Dazwischen.jpg
Lucy van Kuhl
„Dazwischen“

  

Klavier – Chanson - Kabarett

Wir sind oft dazwischen. Pasta oder Pizza? Samsung oder Apple? Welchen Handy-Vertrag bei den vielen Angeboten? Bleibe ich bei meinem Partner oder will ich etwas Neues?

Als Sklaven unserer Zeit hetzen wir von Termin zu Termin, schieben manchmal Menschen und Hamburger einfach so dazwischen. Arbeite ich noch oder lebe ich schon?
Lucy van Kuhl zeigt in ihrem neuen Programm, dass der "Dazwischen"-Zustand etwas Aufregendes hat. Schließlich befinden wir uns alle im "Dazwischen" zwischen Geburt und Tod, das man Leben nennt. Wie schlimm ist es, mal eine zeitlang auf zwei halben Stühlen sitzen?
Es geht auch nicht immer um ein Entweder-Oder, sondern auch mal um ein Sowohl als Auch. Wir sind alle Persönlichkeiten mit vielen Facetten, keiner hat nur eine.
Auf ihre humorvoll-nachdenkliche Art erzählt und besingt Lucy van Kuhl Situationen aus dem Leben. In ihren sensiblen Chansons und knackig-pointierten Kabarett-Liedern bringt sie's auf den Punkt – und das Ein oder Andere steht natürlich auch zwischen den Zeilen...
Dauer: 2 x 45 min zzgl. Pause
Spielort: Laterne
Preise: 19,50 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag.


    08.11.2019    19:00 Uhr
Image: 5bd09ad066fff.Whisky Glas_kl.jpg
Whiskyverkostung
mit Büfett und Live-Musik mit B. Bales

  

Schottische Inseln, Campbeltown & Islay:
Das sind Gebiete Schottlands die einst von den Kelten aus Irland oder den Nordmänner, die Wikinger aus Norwegen besetzt waren. Ihr Erbe hallt bis in der Gegenwart des Landes wieder – Arran, Scapa oder Bunnahabhain; fremdklingende, geheimnisvollen Namen die die Basis der Destillerien Schottlands bilden und uns in kaum auszuhaltende Erwartungen einwickeln.
Dauer: ca. 4 Stunden
Spielort: Kleiner Saal
Preis: 43,50 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    09.11.2019    19:00 Uhr
Image: 5c63379b23129.Whisky Glas_kl.jpg
Whiskyverkostung
mit Büfett und Live-Musik mit B. Bales

  Image: 5c6687192d55f.Ausverkauft.png

Schottische Inseln, Campbeltown & Islay:
Das sind Gebiete Schottlands die einst von den Kelten aus Irland oder den Nordmänner, die Wikinger aus Norwegen besetzt waren. Ihr Erbe hallt bis in der Gegenwart des Landes wieder – Arran, Scapa oder Bunnahabhain; fremdklingende, geheimnisvollen Namen die die Basis der Destillerien Schottlands bilden und uns in kaum auszuhaltende Erwartungen einwickeln.
Dauer: ca. 4 Stunden
Spielort: Kleiner Saal
Preis: 43,50 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    15.11.2019    19:30 Uhr
Image: 5c948bc3e872d.SchallerundPahl-Heute-h-und-morgen-hott-Druck-Front-fill-373x525.jpg
Ellen Schaller und Torsten Pahl
„Heute Hü und morgen Hott“ magisches Kabarett

  

Sehen Sie noch durch? Jeden Tag eine andere Ratgeberweisheit.
Bewegung macht schlank. Schlafen macht schlank. (Am besten also beides gleichzeitig machen. Ein Schlafwandler kann das, vorausgesetzt, er nimmt die Laufstöcke mit ins Bett.) Jeden Tag ein Glas Rotwein und Du wirst 100 Jahre alt. Wenn ich also jeden Tag zwei Flaschen ...? Jeden Tag eine neue Schlagzeile. Laufen wir im Zick Zack? Oder nur im Kreis? Gestern noch zu viele Lehrer, heute Lehrermangel. Gestern Jamaika, heute GroKo oder doch lieber Neuwahlen? Freuen Sie sich auf einen rasanten Abend voller Ironie, Musik und Magie. Ein Hü und Hott aus Klamauk
und Schwarzem Humor.
Dauer:
Spielort: Laterne
Preise: 19,50 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag.


    16.11.2019    19:00 Uhr
Image: 5c5991bc515ce.medlz.jpg
medlz -
Best - of

  

Seit einigen Jahren haben die medlz es sich zur Aufgabe gemacht, jedes ihrer Programme unter ein bestimmtes Motto zu stellen. Das heißt – ist ein Programm abgespielt, kommen die Songs in die Schublade. Da es aber in jedem Programm emotionale und musikalische Highlights gibt, die sie eigentlich noch nicht in die Schublade packen wollen, haben sie sich nun für ein best of entschieden.
So bringen sie noch einmal Filmmusik wie „Titanic Suite“, „Das Boot“ oder „Who wants to live forever“ auf die Bühne, genau so wie „La vie en rose“ oder „Morgens immer müde“. Und natürlich dürfen auch Hits aus dem aktuellen Programm nicht fehlen. So wird Grönemeyers Mambo genau so erklingen wie die beliebten Rate-Medleys, in denen die medlz Texte und Musik verschiedener Künstler wild durcheinandermischen.
Wer „Bekannt aus Film und Fernsehen“, „von Mozart bis Mercury“ oder „HEIMSPIEL – medlz singen deutsch“ bisher verpasst hat, bekommt an diesem Abend eine bunte, emotionale und lustige Essenz dieser drei erfolgreichen medlz – Programme.
Dauer: 2x45 Minuten , Pause 20 minuten
Spielort: Großer Saal
Preise: 16 €, 18 €, 20 € und 22 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag.


    30.11.2019    19:00 Uhr
Image: 5c948dab7b7b2.Richie_Arndt-18-03-27-230XCOLA1-®Pollert.jpg
Richie Arndt
„Mississippi – eine Reise in den tiefen Süden der USA“

  

Audiovisionsreportage mit Live Musik
Memphis – der Blues – der Mississippi, auf dem Huck Finn und Tom Sawyer ihre weltberühmten Abenteuer erlebten – der King of Rock’n’Roll – New Orleans Im Süden der USA steht die Wiege vieler Träume. Die Musik, die großen Bilder von „Vom Winde verweht“ bis zum legendären „Graceland“ hat Richie Arndt eingefangen. In einer multimedialen Lesung, begleitet von seiner Akustikgitarre und Fotografien seiner spannenden Mississippi-Reise im Sommer 2014, lässt der mehrfach für die German Blues Awards nominierte und international gefragte Gitarrist und Sänger die Südstaaten in seinen Erzählungen lebendig werden. Von Memphis über New Orleans bis an den Golf von Mexiko führte die Reise, mit der sich Richie Arndt 2014 einen Lebenstraum erfüllt hat: Begleitet von Fotograf Raphael Tenschert besuchte er die Heimat seiner großen Idole und der Civil-Rights-Bewegung, traf Größen aus Jazz, Blues und Soul. Seine Erlebnisse aus dem Mississippi-Delta hat er in einem musikalischen Reisebericht zusammengefasst, in der er seine Zuhörer mit auf diesen unvergesslichen Trip nimmt: über den Highway 61, den Blues Highway, entlang des großem Stroms in Städte voller Gegensätze, Geschichte und Geschichten.
Dauer:
Spielort: Laterne
Preise: 16,50 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag.


    05.12.2019    16:00 Uhr
Image: 5c59934de6161.Adventsfest.png
Adventsfest der Gefühle
Das Weihnachtskonzert der großen Emotionen

  

Gefühle und Emotionen zu zeigen ist für Superstar Michael Hirte was ganz besonderes, gerade zur Vorweihnachtszeit. Mit seiner Mundharmonika und seinen gefühlvollen Liedern gelingt es dem Superstar immer wieder sein Publikum genau da zu treffen, wo es gut tut, nämlich mitten ins Herz. Erleben sie den erfolgreichen Musiker live und hautnah und lassen sie sich verzaubern von seinem Charme und seiner ganz natürlichen Art beim Adventsfest der Gefühle - Das Weihnachtskonzert der großen Emotionen garantiert auch in ihrer Nähe.
Michael Hirte hat sich tolle musikalische Gäste eingeladen, wie die bezaubernde Mara Kayser, eine der ganz großen Stimmen des volkstümlichen Schlagers mit ihren schönsten Liedern.
Mit dabei ist auch Publikumsliebling Ronny Weiland, der Mann mit der tiefen Stimme aus Apolda sowie die Sängerin Simone Oberstein, die ihr musikalisches
Debüt geben wird. Die Mario Frank Band rundet den Nachmittag musikalisch ab und wird alle Stars live begleiten.
Genießen sie traumhaft schöne Stunden bei Musik und bester Unterhaltung mit Michael Hirte und seinen Gästen live und hautnah und lassen sie sich musikalisch auf das schönste Fest des Jahres einstimmen mit weihnachtlichen Klängen, tollen Geschichten, viel weihnachtlicher Stimmung und natürlich den schönsten Weihnachtsliedern.
Dauer: ca. 3 Std. inkl. Pause
Spielort: Großer Saal
Preise: 37 €, 39,60 € und 42 €
Veranstalter: Hainich Concerts GmbH
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag.


    07.12.2019    15:30 Uhr
Image: 5cac8d71703e0.Wiener O.W. - Ensemble 2010_kl.jpg
Wiener Operetten Weihnacht
Ein festliches Weihnachtskonzert in der Adventszeit!

  

Das Programm wird von einem Moderator, 3 Solisten, 4 Balletttänzerinnen des National Theater Prag und einem Kammerorchester mit 10 Musikern dargeboten.
Es erklingen bekannte Wiener Melodien, Duette und Lieder, wie "G'schichten aus dem Wiener Wald", „Andachtsjodler“, "Wiener Fiakerlied",
„Es wird scho glei dumpa“, aber auch Titel wie „Ave Maria, „Oh du Fröhliche“, „Eine kleine Nachtmusik“ „Stille Nacht, heilige Nacht“. Ebenfalls erklingen Ausschnitte aus der bekannten Operette "Wiener Blut" von Johann Strauß, sowie weitere Stücke anderer berühmter Operetten Komponisten.
Dauer: 2,5 h
Spielort: Großer Saal
Preis: 19 €, 29 €, 33 € und 37 €
Veranstalter: VA-Büro Wünsch
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier
Karten an der Abendkasse zzgl. 3,00 € Aufschlag.


    14.12.2019    19:30 Uhr
Image: 5c948c53633ea.jîrg knîr_jahresrueckshow_press_small.jpg
Jörg Knör
„Der Jahresrückblick! Das war´s mit Stars 2019“

  

Der Bambi-Preisträger lässt alle Promis noch einmal antanzen & spielt deren Storys live nach.
Er präsentiert Fundstücke, Menschen und Ereignisse.
Dauer: 2x60 Minuten zzgl. Pause
Spielort: Großer Saal
Preise: 23,00 € und 26,00 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag.


    19.12.2019    09:30 Uhr
Image: 5ca1af7049603.holdadipolda.jpg
Holdadipolda Siebenstern und Sebastian
Eine unglaubliche Weihnachtsgeschichte für kleine und große Leute ab 4 Jahren

  

Es war einmal...
So fangen die meisten Märchen an. Nicht so unsere Geschichte, denn die trägt sich Jahr für Jahr auf fast die gleiche Weise zu: Das etwas verrückte, aber liebe Hexlein mit dem schönen Namen Holdadipolda Siebenstern betreibt im Märchenwald eine kleine Zauberschule.
Dort lernt seit vielen Jahren ihr einziger Zauberlehrling Sebastian. Und jedes Mal, so kurz vor Weihnachten, gibt’s die große Abschlussprüfung. Da aber das Hexlein den Sebastian sehr gern hat und nicht alleinbleiben möchte, lässt sie den armen Kerl Jahr für Jahr absichtlich immer wieder durch die Prüfung rasseln. Und das nun schon seit 388 Jahren!
Heute ist wieder Prüfungstag und Weihnachten steht auch vor der Tür... das riecht ja förmlich nach Überraschungen.
Es spielen: Torsten Pahl & Kerstin Straßburger
Dauer: 75 Minuten
Spielort: Großer Saal
Preis: 5,00 €, Kinder 4,00 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier


    31.12.2019    17:00 Uhr
Image: 5c9b77905ad46.Herkuleskeule Huettenkaese.jpeg
Herkuleskeule
„Hüttenkäse“

  

Drei treffen sich auf dem Jakobsweg
Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über Kindererziehung, über Putin und veganes Hundefutter, den dritten Weltkrieg und den perfekten Rollkoffer. In diesem furiosen Kabarettstück von Philipp Schaller und Michael Frowin werden Nancy Spiller, Hannes Sell und Jürgen Stegmann aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.
Dauer: 2 Std. inkl. Pause
Spielort: Großer Saal
Preise: 23,50 € und 25,50 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag.


    17.01.2020    19:30 Uhr
Image: 5c948fbcafa75.Knigge reloaded Haase-Herzog_Neu-changed.jpg
Ralf Herzog und Jürgen Haase
Knigge Reloaded

  

Die Welt ist aus den Fugen. Egoismus und Selbstherrlichkeit sind auf dem Vormarsch, Empathiever- mögen eine aussterbende Wesensart. Dem schleichenden Verfall guter Manieren gilt es Einhalt zu gebieten! Aber wer sollte das schaffen?!
Es gibt sie noch – die Vertreter des guten Benehmens: Schauspieler Jürgen Haase alias Prof. Nase und Pantomime Ralf Herzog alias Dr. Peters, beide Mitglieder der „Knigge-Gesellschaft Deutschland“, ver- suchen alles, um diesen Prozess des gesellschaftlichen Niedergangs zu stoppen. Der seriöse Vortrag des Einen wird dabei durch die pantomimische Hilfestellung des Anderen des Öfteren ad absurdum geführt, was nicht ohne komische Konsequenzen bleibt, welche in einem furiosen Finale enden, mit dem keiner der Beiden gerechnet hat. Lassen sie sich bilden – und nicht zuletzt überraschen!
Dauer:
Spielort: Laterne
Preise: 19,50 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag.


    18.01.2020    15:00 Uhr
Image: 5ca1e9f7f2bc9.winterzauberland_2020.jpg
Winter-Zauberland

  

mit Dagmar Frederic, Bata Illic, Daniel Hochsteiner, Captain Freddy und Astrid Breck
Das Publikum erwartet die beliebtesten und erfolgreichsten Kultschlager, sowie ein farbenfrohes Feuerwerk der Extraklasseaus Musik, Magie, Komik und jeder Menge Spaß. Die Stars der aktuellen Show sind der Schlagerkultstar Bata Illic, Astrid Breck, die Traumfrau des Deutschen Schlagers, Captain Freddy mit seinem singenden Saxophon, die internationalerfolgreiche Sängerin der Herzen Dagmar Frederic, der König der Jongleure Daniel Hochsteiner sowie EntertainerBert Beel, der als Parodist, Sänger und Moderator durch das Programm führt. Das Credo der Veranstalter: „Man muss immer etwas haben, worauf man sich freut. Auf den Moment, wenn der Scheinwerfer die Bühne erhellt und die Spannung der Show beginnt.“ Dafür sind die Initiatoren der Revue inzwischen Garanten. In den drei Stunden Programm nehmen Sänger, Schauspieler, Parodisten, Artisten und Trickkünstler die Gäste mit in die zauberhafte Welt der Revue.
Dauer: 3 Stunden, zzgl. Pause
Spielort: Großer Saal
Preise: 34 €, 37 € und 39 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag.


    15.02.2020    19:00 Uhr
Image: 5c949093a5323.Download.jpg
Christoph Sieber
„Mensch bleiben“

  

Sieber gelingt mit seinen bitterbösen Texten eine gnadenlose Sicht auf unsere Zeit:
Warum werden die, denen wir unsere Kinder anvertrauen schlechter bezahlt als die, denen wir unser Geld anvertrauen?
Was wird man über uns sagen in 20,30 Jahren? Wer werden wir gewesen sein?
Und wie konnte es so weit kommen, dass wir Konsumenten sind, User, Zuschauer, Politiker, Migranten, Deutsche, aber immer seltener Mensch?
Doch Sieber wäre nicht Sieber, gäbe es nicht auch immer die andere, die schelmische, urkomische und komödiantische Seite, die uns lachen lässt über unser Dasein und so einen eindrucksvollen und begeisternden Kabarettabend schafft.
Dauer: 2x45 Minuten , Pause 20 minuten
Spielort: Laterne
Preise: 20,00 € und 24,00 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag.


    07.03.2020    19:00 Uhr
Image: 5c94921377285.Hatzius echso-presse-web.jpg
Michael Hatzius
„ECHSOTERIK“

  

Für ihre Fans ist die Echse längst ein Guru. Das Reptil voll Erfahrungen, Geschichten und Weisheit legt uns die Karten auf den Tisch. Vollständig erleuchtet und bestens ins Licht gerückt durch den mehrfach ausgezeichneten Puppenspieler Michael Hatzius, der gekonnt in der Aura des großmäuligen Reptils zu verschwinden scheint. Wer führt wen und was hält die Welt im Innersten zusammen? Kann ein Huhn spirituelle Erfahrungen machen? Wie mobben sich Schweine? Was sucht ein Kamel auf dem Halm einer Zecke? Das sind nur einige Fragen aus einem tierischen Kosmos, der unserem gar nicht so unähnlich scheint. Das Publikum ist eingeladen zu einer humorvollen Audienz mit offenem Herzen und großer Klappe, bei der gern auch der Zuschauer selbst im Mittelpunkt der Betrachtung steht. So darf man sich auf echsquisite Improvisationen freuen.
Dauer: 2x60 Minuten , Pause 20 Minuten
Spielort: Großer Saal
Preise: 20,00 € und 24,00 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag.


    26.04.2020    15:00 Uhr
Image: 5cb024b9421f5.egerlaender blasmusik.jpg
Peter Kamenz und seine Goldenen Egerländer“

  

Kaum eine Blasmusik ist so bekannt wie die Böhmische. Der unverkennbare Klang verkörpert die böhmische Lebensart und das Egerländer Brauchtum. Die anspruchsvollen Musikstücke schwelgen in grenzenloser Lebensfreude, lassen aber auch Melancholie und Wehmut nach der verlorenen Heimat durchklingen.
Peter Kamenz und seine Musikanten sind ein echter Geheimtipp. Seit ihrer Gründung füllen die leidenschaftlichen Musiker/innen Hallen und Konzertsäle in ganz Deutschland. Dies ist besonders auf die enorme Qualität des Orchesters und derer Musik zurückzuführen. Kein Wunder, spielen oder spielten die Profimusiker um Peter Kamenz deutschlandweit in Bundeswehr- oder Polizeiorchestern, wie beispielsweise im Stabsmusikkorps der Bundeswehr, des Bundespolizeiorchesters Berlin und des ehemaligen Luftwaffenmusikkorps Berlin.
Dauer: 2,5 h inkl. Pause
Spielort: Großer Saal
Preis: 24,50 €, 33,50 €, 36,50 € und 39,50 €
Veranstalter: LC Live-Concerts
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag.


    16.05.2020    19:00 Uhr
Image: 5cb6c738f1ad4.Markus Hauschild.jpg
Krimilesung „Wenn Overbeck kommt…“
mit Roland Jankowsky

  

Seit über 6 Jahren tourt Jankowsky sehr erfolgreich mit seinen schrägen Krimilesungen.
Alle Kurzgeschichten sind gekennzeichnet durch überraschende Wendungen, Wortwitz, groteske Situationen und enden unerwartet!
Dauer: 2 x 45 min zzpl. Pause
Spielort: Laterne
Preis: 18,50 €
Veranstalter: Kulturhaus Freital
Kartenbestellung
Telefon: 0351 - 65 26 18 22
E-Mail: kasse@kulturhaus-freital.de
Online: hier oder über unseren Partner Reservix
Karten an der Abendkasse zzgl. 2,00 € Aufschlag.

https://www.rolandjankowsky.de/lesungen/krimilesungen/

 

 
  STADTKULTURHAUS FREITAL - Lutherstr. 2 - 01705 Freital - Telefon: 0351 - 65 26 180                                                   Copyright 2018 | IMPRESSUM & DATENSCHUTZERKLÄRUNG